top of page
_appenzeller_siedwurst_apfelmus
Frau_Kind_edited_edited.png

Bäuerinnenverband Appenzell I.Rh.

Geissbuebe ond Medel.jpg

Je früher die Nachkommen ins heimische Bauernleben einbezogen werden,

desto stärker verwurzeln sie.

Mit der Haltung von Vieh,

der Bewirtschaftung von Feld und Wald,

der Pflege des Brauchtums tragen sie dazu bei,

dass «öses Lendli» natürlich bleibt und dadurch allen zugutekommt.

 

Foto und Text: Kurt Haberstich, Appenzel

Fronleichnam in Appenzell 2.JPG

ÜBER UNS

Der Bäuerinnenverband Appenzell vereinigt Bäuerinnen und Landfrauen aus dem ganzen Kanton Appenzell Innerrhoden.

 

Der Verband wurde am 14. September 1967 gegründet und zur Zeit haben wir 228 Mitglieder jeden Alters. Wir sind 5 Vorstandsfrauen plus die Präsidentin. Einen geistlichen Beistand vervollständigt die Kommission. Wir bieten unseren Mitgliedern ein Abwechslungsreiches und den Situationen angepasstes Jahresprogramm. Die Aufgaben sind vielfältig und betreffen soziale, berufliche, wirtschaftliche, kulturelle und politische Bereiche.


Der Bäuerinnenverband Appenzell ist Mitglied des Schweizerischen Bäuerinnen und Landfrauenverbandes SBLV.

bottom of page